Bekanntmachung und Weihnachtsgrüße

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,
liebe Vereinsfreunde,

leider hält seit dem Frühjahr die Corona-Krise die Schützenbruderschaft in Atem.

Sämtliche Veranstaltungen und Schießtermine sind seit März 2020 coranabedingt abgesagt und der Schießsportbetrieb im Schützenhaus eingestellt worden. Der Lockdown, die Einschränkungen und die Kontaktbeschränkungen ermöglichen es uns aktuell nicht in Geselligkeit zusammen zu kommen und den Schießsport auszuüben.
Wir danken euch von ganzen Herzen, dass ihr dem Verein dennoch die Treue haltet und weiterhin uneingeschränkt unterstützt und die Fahnen hochhaltet.

Leider müssen wir euch mit diesem Schreiben auch mitteilen, dass durch die verschärften Einschränkungen weitere geplante Veranstaltungen abgesagt werden müssen. So kann unsere Mitgliederhauptversammlung am 28.12.20 sowie das Wintervergügen am 9.01.2021 nicht stattfinden.

Schon jetzt freuen wir uns darauf, in hoffentlich absehbarer Zukunft gemeinsam das Vereinsleben wieder aktiv, gemeinsam und persönlich gestalten zu können!

Wir wünschen euch und euren Familien ein frohes, hoffnungsvolles und schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2021.
Bleibt gesund und zuversichtlich!

Gez. der Vorstand der Schützenbruderschaft Nesselröden